Anmeldung zur Mitgliedschaft im EASB

Anmeldung als Aktiv - Mitglied oder Ausbildungs-Mitgliedschaft im EASB-Verband jederzeit möglich!!
 
Der Berufsverband EASB (European Assiociation of Sexological Bodyworker) ist dankbar für deine Unterstützung jeglicher Art. Sei es mit einer aktiven Mitgliedschaft oder sei es mit deiner Tatkräftigen Unterstützung im Vorstand. 
 
Der Beruf Sexological Bodywork ist immer noch ein „junger“ Beruf und es braucht immer noch aktive Menschen, welche dieses Berufsbild in der Gesellschaft zu etablieren helfen!
 
Dafür ist deine Unterstützung mit einem Beitritt im Berufsverband mehr als Willkommen. Jede Mitgliedschaft zählt und hilft, dem Beruf in der breiten Öffentlichkeit mehr Präsenz zu verschaffen.
 
Möchtest du aktiv etwas bewirken und mit deinem Engagement etwas dazu beitragen?! Der Verband freut sich auf dich!
 
Melde dich doch einfach an, wenn du magst.
 
Wenn du in der Ausbildung bist, dann ist deine Mitgliedschaft kostenfrei und du profitierst vom Angebot des Verbandes. Wie eben z. Bsp. die Intervisionstreffen.
Aber auch vom Verband angebotene Weiterbildungen und ein Verbandseigenes Forum, wo du auch Übungspartner für deine Praktikumssessions suchen/finden/anbieten kannst.
 
Wenn du bereits zertifizierter Sexological Bodyworker bist, dann bist du natürlich auch sehr sehr herzlich willkommen und deine tatkräftige Unterstützung hilft allen.

 




Da wir trotz Captcha und anderen Techniken mit Spam gefüllt wurden, funktioniert momentan das Anmeldeformular nicht.

Wir bitten darum dich per E-Mail anzumelden mit folgenden Angaben:

Vorname Name
Adresse
Adress Zusatz
PLZ und Ort
Email
Telefon
Mobile
Webseite
Passivmitgliedschaft Ja/Nein
Lehrgang der SexBod-Ausbildung
Ausbildung mit Diplom abgeschlossen
Mitteilung

Einsenden an: anmelden(at)easb.eu

Danke für das Verständnis